Es gibt auch sanfte Eingriffe

30.11.2012 Artículos de prensa


Recorte

Welche Methoden helfen bei Bandscheibenbeschwerden möglichst sanft? Dr. Munther Sabarini, Neurochirurg und Gründer der Avicenna-Klinik in Berlin, empfiehlt: Mit der PLDD, der Perkutanen 

LaserDiskusDekompression lassen sich Bandscheibenvorfälle sehr gut behandeln. Hierbei führen wir eine dünne Laser- Glasfaser durch die Haut in das Zentrum der vorgewölbten Bandscheibe. Die  Hitzeentwicklung durch die Laser-Energie lässt die Vorwölbung schrumpfen. Der Druck auf umliegende 

Strukturen nimmt ab, die Schmerzen lassen nach.

Presseartikel anzeigen (PDF)


Volver