7. Deutscher Wirbelsäulenkongress

2013-01-13 Nyheter


Dr.Sabarinis föreläsning om ryggdiskar

Im Rahmen des 7. Deutschen Wirbelsäulenkongresses (organisiert von der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft) vom 6. bis 8. Dezember 2012 im Internationalen Congresscenter Stuttgart, hielt Dr. Sabarini einen Vortrag über Bandscheibenvorfälle der Halswirbelsäule. Er stellte die Ergebnisse von mehreren Tausend Behandlungen bei Patienten mit Halswirbelsäulenbeschwerden vor und verglich dabei zwischen Cages (Platzhaltern), Versteifung und Disc Prothesen (künstlichen Bandscheiben) aus verschiedenen Materialien. Außerdem präsentierte der Experte eine neue Prothese aus Kunststoff PEEK (Poly-Eteher-Ether-Kethon), die bei MRT-Kontrollen keine Artefakte (Schatten) verursacht. Sie erlaubt dabei fast alle Bewegungen einer gesunden Bandscheibe. Dadurch besteht kein übermäßiger Druck auf die benachbarten Segmente.


Tillbaka